Seminarzentrum und Gästehaus

Ein Ort der Stille und Begegnung

Das Seminarzentrum bietet Räume, in denen die Besucher einander in einem Umfeld von Ruhe und Konzentration begegnen können. Hier bieten sich alle Möglichkeiten zu Dialog und gemeinsamer Arbeit sowie zum "Ankommen in sich selbst".

Von Wald und Lichtungen umgeben sind die verschiedenen Häuser eingebettet in eine Landschaft, die Ruhe und Kraft ausstrahlt. Dabei bietet das Gelände verschiedene Bereiche mit jeweils besonderer Atmosphäre:

Die große Wiese an der Gründerzeit-Villa ist von hohen alten Linden umgeben und zum Eulenhaus hin befindet sich ein Brunnen, verschiedene Waldwege durchziehen das weitläufige Gelände.

Die unterschiedlichen Größen unserer Häuser bieten vielfältige und flexible Gestaltungsmöglichkeiten für zahlreiche Formen der Begegnung:

Meditation und Kontemplation, Referat oder aktiver Austausch, Schulungen, Tagungen, Symposien, Kolloquien oder Konferenzen und Workshops oder Kunstaktionen.

Es ist ein Erlebnis die wundervolle Umgebung des Geländes auf Wanderungen zu erkunden und die Natur zu genießen. Für eine kleinere Gruppe steht hier das Waldhaus zur Verfügung - ein verwunschener, stiller Ort.

Virtueller Rundgang durch das Waldhaus

Impressionen - Ein Ort der Stille und Begegnung